FDP MÜNCHEN | KOMMUNALWAHL AM 15. MÄRZ 2020
FDP MÜNCHEN | KOMMUNALWAHL AM 15. MÄRZ 2020
FDP MÜNCHEN | KOMMUNALWAHL AM 15. MÄRZ 2020
FDP MÜNCHEN | KOMMUNALWAHL AM 15. MÄRZ 2020

Unsere Top 10 Kandidaten

Unsere Top 10 Kandidaten

Unsere Top 10 Kandidaten

Unsere Top 10 Kandidaten

Stadtrat & Listenplatz 7

Thomas Ranft

Thomas Ranft

THEMA
Sport

Thomas Ranft – den Münchenkümmerer wieder ins Rathaus wählen!

Thomas Ranft ist 1953 in Waren an der Müritz geboren und in Baden-Württemberg aufgewachsen. An der LMU in München schloss er sein Studium der Soziologie und Wirtschaftspsychologie erfolgreich ab und arbeitete zunächst beim BR. Anfang der 1990er Jahre war Ranft als Pressesprecher in der FDP-Fraktion im Bayerischen Landtag tätig und arbeitete zeitgleich als freier Journalist, Autor und Produzent.

Als Präsident des Eissportvereins ESC River Rats Geretsried e.V. verknüpft Ranft seine Sportbegeisterung und sein ehrenamtliches Engagement seit vielen Jahren. Dies zeigt er auch im Münchner Rathaus: Seit 2014 vertritt Ranft als Stadtrat die Interessen der Münchner Bevölkerung und setzt sich u.a.im KVR-, Kultur- und Sportausschuss für ein liberales und lebenswertes München ein.


Den Liberalismus aus München in die Welt tragen.
 

München ist liberal und das muss es auch bleiben. Die Freien Demokraten sind die einzigen, die sich konsequent für eine Politik der Freiheit stark machen und unser höchstes Gut auf allen politischen Ebenen verteidigen.

Als Freiheitskämpfer setzt Ranft sich dafür ein, dass alle Münchnerinnen und Münchner ihre liberale Stadt zu schätzen wissen und sich auf ihren gewählten Vertreter verlassen können.

Eine starke liberale Fraktion im Münchner Stadtrat kann die politische Agenda der Stadt mitbestimmen und mit gestalten. Freiheit, Selbstbestimmung und Innovation sollen keine müden Phrasen sein, sondern mit Input und Leidenschaft gefüllt werden.

MEHR ZUM THEMA
WEITERE KANDIDATEN
FDP MÜNCHEN
KONTAKT
Wir sind offen für alle Fragen.
Vielen Dank!
Wir haben Ihre Nachricht erhalten!
Entschuldigen Sie. Etwas ist schief gelaufen. Probieren Sie es bitte erneut.